Über mich

Mag. Dr. Daniela Feichtinger BA MA >> Studium der Katholischen Fachtheologie und Religionspädagogik in Graz und Fribourg (Schweiz). Doktorat in Alttestamentlicher Bibelwissenschaft, Award of Excellence 2018. Lehraufenthalte an den Universitäten von Erlangen (Deutschland) und Pretoria (Südafrika). Erfahrung als Sozialpädagogin und Religionslehrerin. Workshops, Vorträge und Fortbildungen. Co-Founder des Online-Shops Frommes mit Mayo.

Geboren 1990 in Graz, verheiratet, eine Tochter.


“Gestaltend bin ich Theologin”


Das steht in einem meiner vielen Notizbücher. Es ist schon einige Jahre alt und stammt noch aus der Zeit, als die Theologie für mich hauptsächlich aus dem Schreiben wissenschaftlicher Texte bestand. Aber schon damals ahnte ich offenbar, dass ich mehr und anderes wollte. Ich spürte, wie mein Innerstes auseinanderdriftete. In den Worten der Musikerin Lhasa de Sela:

Und alles entfernt sich weiter
und weiter voneinander
Der Kopf von den Händen
und die Hände vom Herzen

Lhasa de Sela – My Name (Deutsch: D.F.)

“Gestalten” war tatsächlich, was die Einzelteile einander wieder näherbrachte. Erst waren es nur besonders schmucke Power Point Präsentationen, aber allmählich kamen verschiedene Textsorten, Medien und Ausdrucksmöglichkeiten hinzu. Ich erkundete als Wissenschaftlerin und Pädagogin, was es heißen könnte, Theologie zu verkörpern – sei es in einem Science Slam oder als Pantomimin (feinschwarz-Beitrag).

Performance. Erste Ergebnisse der Dissertation im Rahmen des Science Slam.

Ich schrieb neben Essays auch belletristische Texte, veröffentliche meine Dissertation und gemeinsam mit Markus Schlagnitweit ein Buch über den politischen Jesus. Auf meinen Streifzügen durch die jüngere Kunstgeschichte begegnete ich Menschen wie Corita Kent und Robert Lentz, die Theologie auf faszinierende Weise betreiben, und widmete ihnen Porträts.

Das Design meiner Workshops änderte sich dadurch grundlegend: Das Gestalterische trat auch hier in den Vordergrund. Darüber hinaus kam mir die Idee für den launigen Online-Shop Frommes mit Mayo, den ich mit einem Gleichgesinnten und sehr guten Freund gründete; alle Motive sind von uns getextet und konzipiert und verstehen sich als Alternativen zu den klassischen Sonnenuntergängen mit Psalmzitat 😉